6 Wissenswertes über die Lagerdienstleistungen von Umzugsunternehmen in Winterthur

Wirst du bald umziehen, aber du musst einige Dinge aufbewahren? Vielleicht ziehen Sie ins Ausland, lassen Ihr Traumhaus bauen oder sind zwischen zwei Mietverträgen und brauchen nur einen Platz, um Ihre Sachen für eine Weile aufzubewahren? So passen Sie einen Lagerraum nach Ihren Wünschen an. Was auch immer Ihr Grund für die Aufbewahrung ist, hier sind sechs Dinge, die Sie über die Aufbewahrung Ihrer Sachen durch eine Umzugsfirma wissen müssen …

Sie können Ihre Artikel unbegrenzt aufbewahren

Es spielt keine Rolle, ob Sie für ein paar Jahre ins Ausland ziehen, ob Sie nur einen Ort haben möchten, an dem Sie Ihre Sachen für ein paar Monate aufbewahren können, während Sie Ihren Umzug planen, oder für ein paar Wochen, während Sie einen Raum dekorieren – indem Sie eine Designfirma hinzuziehen. Bei einem seriösen Umzug mit sicheren Lagermöglichkeiten können Sie Ihre Sachen so lange aufbewahren, wie Sie möchten oder brauchen, ohne Druck oder Verpflichtung im Laufe der Zeit. So passen Sie einen Lagerraum nach Ihren Wünschen an. Die meisten Umzugsunternehmen berechnen wöchentlich Gebühren für die Lagerung, was Flexibilität bei den Kosten ermöglicht. Lagerung kann eine Notwendigkeit für einen internationalen Umzug sein

Wenn Sie ins Ausland ziehen, kann die Aufbewahrung von Gegenständen ein wesentlicher Bestandteil Ihres Umzugs sein. So passen Sie einen Lagerraum nach Ihren Wünschen an. Abhängig davon, wohin Sie gehen und wie logistisch Ihr Umzug ist, empfiehlt Ihr internationales Umzugsunternehmen möglicherweise eine kurze Lagerzeit für Ihre Sachen, bevor Sie sie versenden können oder bevor Sie sie in Ihr neues Zuhause liefern, z Sie wohnen für einen Zeitraum in einer Kurzzeitmiete, bevor Sie Ihre Langzeitunterkunft finden oder wenn Sie

Reisen Sie eine Weile, bevor Sie sich niederlassen.

Sie können auch befristet ins Ausland gehen und Ihre Haushaltsgegenstände während Ihrer Abwesenheit aufbewahren, um sie nach Ihrer Rückkehr auf ein neues Zuhause vorzubereiten. So passen Sie einen Lagerraum nach Ihren Wünschen an. Wenn Sie den Speicher für einen internationalen Umzug nutzen, werden Ihre Sachen in einem Container bei Ihnen zu Hause versiegelt und eine detaillierte Bestandsaufnahme durchgeführt. Der Container wird dann in das Lager des Umzugsunternehmens zurückgebracht, wo er sicher gelagert wird, bis er versandbereit ist. Unabhängig von Ihrer Situation ist die Aufbewahrung normalerweise eine sehr praktische Option, wenn Sie ins Ausland ziehen.

Ihre Artikel müssen sicher aufbewahrt werden

Es mag offensichtlich erscheinen, aber wenn Sie eine Umzugsfirma mit zusätzlichen Lagermöglichkeiten nutzen, müssen Sie sicherstellen, dass Ihre Sachen absolut sicher sind. Wenn Sie speziell nach einem Umzugsunternehmen suchen, das auch Speicherplatz bietet, sollten Sie Ihre Recherchen durchführen. So passen Sie einen Lagerraum nach Ihren Wünschen an.

Wählen Sie immer ein Unternehmen, das Mitglied der Schweizerischen Vereinigung der Umzugsunternehmen (ASD) ist, damit Sie wissen, dass es den branchenüblichen Regeln und Vorschriften entspricht und dass Sie die Möglichkeit haben, eine Versicherung abzuschließen, um ein zusätzliches Schutzniveau hinzuzufügen. zu Ihrem Eigentum, während sie im Falle des Unvorhergesehenen in seiner Obhut sind. So passen Sie einen Lagerraum nach Ihren Wünschen an. Die meisten seriösen Umzugsunternehmen, die auch Lagerung in ihren permanent verwalteten Lagern vor Ort anbieten, können Sie durch alle verfügbaren Optionen führen und alle Ihre Fragen beantworten, um sicherzustellen, dass Ihre Sachen sicher aufbewahrt werden. .

Sie können mehr als nur Möbel und Haushaltsgegenstände aufbewahren

In einigen Fällen besteht möglicherweise ein spezifischerer Speicherbedarf als nur Haushaltsgegenstände. So passen Sie einen Lagerraum nach Ihren Wünschen an. Zum Beispiel möchten Sie vielleicht nur einen sicheren Ort, an dem Sie ein Auto oder Motorrad aufbewahren können, während Sie im Ausland sind. Oder Sie haben einige hochwertige Waren oder Antiquitäten, die einen sicheren Aufbewahrungsort benötigen, während Sie den Rest Ihres Hauses umziehen. Möglicherweise benötigen Sie sogar nur saisonale Aufbewahrung, wenn Sie keinen Dachboden oder Außenbereich zum Aufbewahren haben – Weihnachtsdekorationen für den größten Teil des Jahres oder Gartenartikel im Sommer. Winter zum Beispiel.

Sie können jederzeit auf Ihre gelagerten Waren zugreifen

Müssen Sie ein paar Artikel sammeln, möchten aber den Rest auf Lager lassen? So passen Sie einen Lagerraum nach Ihren Wünschen an. Dies sollte kein Problem sein: Sie müssen sich nur an die Umzugsfirma wenden, in der Ihre Sachen aufbewahrt werden, um den Zugang oder das Auschecken zu erfahren. Wenn Ihre Waren in einem Container gelagert werden, werden sie im Allgemeinen abgeholt und an einem sicheren Ort aufbewahrt. Anschließend können Sie sie öffnen, um das zu sammeln, was Sie benötigen. Anschließend werden sie wieder versiegelt und wieder angebracht. Wenn Sie dabei Hilfe benötigen, können Sie dem Mover auch mitteilen, welche Artikel in Ihrem Inventar Sie abrufen möchten, und er kann sie für Sie abrufen.

Diese Dienste sind möglicherweise kostenpflichtig. Erkundigen Sie sich daher bei Ihrer Reservierung unbedingt nach ihnen. Es kann einfacher (und sicherer) sein, wenn die Umzugsfirma Ihre Sachen geholt, als sie selbst abzuholen. So passen Sie einen Lagerraum nach Ihren Wünschen an. Einer der großen Vorteile der Verwendung eines Umzugsunternehmens gegenüber einem Großunternehmen (neben den üblichen wettbewerbsfähigen Lagerkosten) besteht darin, dass Sie die Gegenstände in den Lagerraum bringen können. und sie später herauszubringen.