Tipps zum Verpacken und Bewegen einer Weinsammlung in Bern

Wenn Sie so weit gehen, Ihre Forschung zu betreiben, besteht eine gute Chance, dass Sie Ihren Wein genießen. Möglicherweise haben Sie eine große Auswahl an erlesenen Weinen angehäuft, oder Sie beginnen gerade, Ihre Sammlung zu erweitern. Unabhängig von Ihrem Status als Weinkenner ist es wichtig, eine Weinsammlung ordnungsgemäß zu verpacken und zu bewegen. Dies verhindert, dass Ihre wertvollen Vintage-Flaschen während Ihres Umzugs beschädigt werden. Es gibt einige Möglichkeiten. Sehen Sie sich also unsere Tipps zum Verpacken und Verschieben einer Weinsammlung an.

Inventarisieren und bewerten Sie Ihre Sammlung

Sie haben Zeit und Absicht darauf verwendet, die richtigen Flaschen für Ihre Sammlung auszuwählen. Es ist daher wichtig, dass Ihnen die Kosten vollständig erstattet werden, wenn etwas Unglückliches passiert. Fragen Sie Ihren Lieblingsweinverkäufer nach einer zuverlässigen Empfehlung für einen Gutachter, um den aktuellen Wert Ihrer Sammlung zu ermitteln. Machen Sie eine Bestandsaufnahme jeder Flasche und es lohnt sich. Auf diese Weise können Sie die Abholung sicherstellen, falls Sie sich entscheiden, sie an eine Umzugsfirma zu senden.

Hinweis: Wenn Sie Ihren Wein bei einem Umzugsunternehmen versenden möchten, führen Sie ein „hochwertiges Inventar“ für die Umzugsversicherung durch. Möglicherweise müssen Sie eine Haftpflichtversicherung abschließen, da die meisten Standardversicherungen keinen Alkohol abdecken. Nicht alle Umzugsunternehmen transportieren Ihren Wein. Überprüfen Sie daher, ob dies bei Ihnen der Fall ist!

Bestimmen Sie die beste Versandart für Ihre Sammlung

Beantworten wir zunächst einige Fragen:

Wie weit gehst du Ein Umzug vor Ort erleichtert den Transport Ihrer Weinsammlung. Ein Umzug über große Entfernungen, insbesondere über nationale Grenzen hinweg, erfordert eine logistischere Planung, die am besten von einem Umzugsunternehmen durchgeführt werden kann. Wenn Ihr Umzug mehrere Tage dauert, kann Ihr Wein mehr Temperaturschwankungen ausgesetzt sein. In diesem Fall sollten Sie Ihre Sammlung in einem Kühlwagen transportieren lassen.

Was ist der Wert Ihrer Sammlung? Hochwertige Sammlungen sollten sorgfältig von spezialisierten Weinversendern transportiert werden.

Wie wird das Wetter am Umzugstag sein? Wie Sie wissen, reagiert Wein äußerst empfindlich auf große Temperaturänderungen. Wenn Sie in der Hitze des Sommers oder Winters unterwegs sind, ist es am besten, Ihren Wein in einem klimatisierten LKW oder in Ihrem persönlichen Fahrzeug zu transportieren, um die Aromen nicht zu verderben.

Überschreiten Sie nationale oder internationale Grenzen? Einige Staaten verlangen von Einzelpersonen, Steuern auf Wein zu zahlen, der innerhalb des Staates transportiert wird, während andere Staaten variable Gesetze für den Transport von Alkohol haben. Ihre professionellen Umzugsunternehmen können Sie darüber informieren, was sie für Sie transportieren können und was nicht.

Transport einer kleinen Weinsammlung

Wenn Ihre Sammlung kleiner ist und Sie nicht zu weit reisen, ist es ziemlich einfach, sie in einem persönlichen Fahrzeug zu transportieren, wenn Sie sie richtig verpacken! Dann können Sie die Sicherheit und Temperatur Ihrer Sammlung einfach überwachen und beim Entladen in Ihrem neuen Zuhause Prioritäten setzen.

Wenn Sie Ihre kleine Weinsammlung an Ihre örtliche Umzugsfirma senden, kennzeichnen Sie sie gut und lassen Sie sie so schnell wie möglich vom LKW entladen. Dies ist besonders wichtig bei extremen Wetterbedingungen! Bringen Sie den Wein anschließend an einen temperaturstabilen Ort, an dem er ruhen kann – idealerweise zehn Tage lang. (Wenn wir uns nach dem Umzug nur zehn Tage ausruhen könnten!)

Scrollen Sie nach unten, um unsere Anweisungen zum richtigen Verpacken einer Weinsammlung zu lesen!

Versand einer großen Sammlung von Weinen

Wenn Ihre Sammlung groß ist und Sie sie nicht in einem persönlichen Fahrzeug transportieren können, sprechen Sie mit Ihrer Umzugsfirma! Möglicherweise haben sie eine Partnerschaft mit Weinexperten, die Ihnen helfen können, Ihre Weinsammlung zu verpacken und für den Versand auf einem fahrenden LKW vorzubereiten. Wenn sie keine aktive Partnerschaft haben, können sie wahrscheinlich eine Empfehlung von Absendern abgeben, die sie kennen und denen sie vertrauen.

Wie man eine Weinsammlung richtig verpackt

Der einfachste Weg, Ihren Wein sicher zu transportieren, sei es in Ihrem eigenen Fahrzeug oder auf andere Weise, sind spezielle Weinversandboxen oder -kits. Diese Boxen haben Styropor-Trennwände, die jede Flasche vollständig schützen. Schließen Sie die Schachtel fest und beschriften Sie sie auf jeder Seite mit „zerbrechlich“!

Tragen Sie die Flaschen idealerweise auf den Seiten, um die Korken feucht zu halten. Wenn die Reise kurz ist, ist das weniger wichtig – aber lassen Sie die Kappen nicht zu lange austrocknen! Wenn Sie Ihre wertvolle Sammlung entladen haben, stellen Sie die Flaschen auf die Seiten, bis Sie sie in die Vitrine oder den Weinkeller stellen können.

Lassen Sie den Wein nach dem Auspacken wieder stehen und stellen Sie ihn auf. Zehn Tage sollten den Dingen genügend Zeit geben, sich zu beruhigen, obwohl das nie eine schlechte Idee ist!

Ob groß oder klein, Widmer Bern ist bereit, Ihnen bei Ihrem Umzug zu helfen.